<script>

Das Weingut

Unsere Geschichte

Napier Vineyards liegt in einem prachtvollen Tal, nahe Wellington im Westkap Südafrikas. Das Weingut verdankt seinen Namen Sir George Thomas Napier, dem Gouverneur des Kaps der guten Hoffnung in den Jahren 1837 bis 1843, der seinerzeit die Sklaverei abschaffte.

Ab 1989 modernisierte Michael Loubser – der Besitzer der damaligen „Napier Winery“ – die Anlagen auf dem Hof. Ein modernes Weingut wurde gebaut, gefolgt von einem modernen Reifungs- und Gärkeller. Im neuen Jahrtausend kam dann schließlich noch eine Schnapsbrennerei hinzu. Seit dieser Zeit gibt es neben den handgefertigten Premiumweinen den edlen Sir George Postill Brandy.

Heute ist Napier Vineyards direkte Tochter der deutschen Weinkellerei Reh Kendermann GmbH und kooperiert im globalen Vertrieb mit seiner Muttergesellschaft.

Unsere Weine

Schmecken Sie unsere mit Liebe und Hingabe erzeugten Weine –  vier authentische Produktlinien spiegeln die Vielfalt Südafrikas wider: Unsere Lion Creek Weine für jeden Tag, unsere international inspirierten Single Vineyard Weine, unser Premium Blend Red Medallion und natürlich unsere High-End Produkte unter dem Sir George Label. Eine behutsame Nutzung sowohl neuer, als auch alter Barrique Fässer unterstützt dabei die Finesse und Komplexität unserer Weine.

Unser Terroir

Der Ursprung des Terroir Begriffs liegt im lateinischen und stammt von dem Wort „Terra“, was ins Deutsche übersetzt Boden bedeutet. Die Bedeutung wird innerhalb der Weinbranche häufig dazu genutzt, den Einfluss des Bodens auf den Wein zu verdeutlichen.

Für Napier Vineyards schließt das Terroir alle Faktoren, welche die Trauben und somit auch den Wein beeinflussen ein. Natürlicherweise macht der Boden einen großen Teil der Definition des Terroirs aus, allerdings nehmen weitaus mehr Faktoren Einfluss auf die Qualität des Weins:  Makro- und Mikroklima, das Wetter, unser Bewässerungssystem sowie die Wahl der Rebsorte. Dies beginnt mit der Pflanzung der Reben, der Ausrichtung der Zeilen, sowie dem Erziehungssystem und endet mit der Lagerung in den Flaschen und Fässern. Abschließend ist der vermutlich wichtigste Faktor unser persönlicher Einfluss.

Jegliche Arbeiten in den Weinbergen sind darauf ausgerichtet, die individuellen Charakteristika unserer Rebsorten hervorzuheben und damit gute, balancierte Weine zu kreieren.

Bester Stillweinproduzent Südafrika
Berliner Wine Trophy 2017

Im Juni 2017 erhielt Napier Vineyards eine besondere Auszeichnung der Berliner Wine Trophy.

Auf diese Auszeichnung sind wir besonders stolz, da sie das Potential und die hohe Qualität unserer Weine unterstreicht.

Schreiben Sie uns

Wenn Sie Fragen zu unseren Weinen haben, mit uns arbeiten möchten, Lob, Kritik oder Vorschläge haben, können Sie uns sehr gerne auf diesem Weg kontaktieren.
Wir werden Ihre Fragen so schnell wie möglich beantworten.

11

WILLKOMMEN

bei Napier Vineyards!

Es ist uns ein ganz besonderes Anliegen, verantwortungsvollen Konsum von Alkohol zu adressieren.

Bitte bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind.